overlay Shopplan area
UG.    |    EG.    |    OG.    |    OG. 2    |    OG. 3

Sturmdorf

Sturmdorf

Bei erlesenen Weinen und schmackhaften Brötchen genießen die Besucher traditionelle Musik- und Tanzeinlagen und können durch moderne Trachtenmode und exquisite Keramikkunst stöbern. Auf die Kleinen wartet kreativer Bastelspaß in ländlich-herbstlicher Umgebung.

Heurigen und Volksmusik haben in Döbling lange Tradition. Um die beginnende Sturmsaison gebührend zu feiern, hält die Wein- und Heurigenkultur beim großen, neuartigen „Sturmdorf“ von 21. – 30. September Einzug in das Q19. Unter dem Motto „Ausgsteckt ist’s“ erstrahlt das komplette Shopping-Center in liebevoller Herbst-Dekoration. Spaß und Unterhaltung warten auf alle Generationen: Vom lustigen Kinderprogramm über Schmankerl-Genuss und Wein-Verkostung bis hin zu Trachten-Mode und heiterer Volksmusik. Für die Kinder wird ein Teil des Obergeschoßes zu einem wahren Bastelspaß-Wunderland umgebaut.

Heitere Volksmusik

Kein Heuriger ohne beschwingter Volksmusik. Neben den kulinarischen Genüssen rund um Wein, Sturm und österreichische Köstlichkeiten spielt freitags und samstags auch die Musi auf:

Freitag, 22.9.2017

  • 16 Uhr: Barbara Laister-Ebner, Zitherspielerin
  • 17 Uhr: 3/4 Schrammeln
  • 18 Uhr: Kirschleiten Buam aus Klausen-Leopoldsdorf

Samstag, 23.9.2017

  • 16 Uhr: Marion Zib, Michael Perfler, Erich Zib
  • 17 Uhr: Charlotte Ludwig und die 16er Buam Patrick Rutka und Klaus Steurer

Freitag, 29.9.2017

  • 16 Uhr: 3/4 Schrammeln
  • 17 Uhr: Christl Prager und Herbert Schöndorfer
  • 18 Uhr: Charlotte Ludwig und Werner Weibert

Samstag, 20.9.2017

  • 16 Uhr: Barbara Laister-Ebner, Zitherspielerin
  • 17 Uhr: Alles über HANNA Stoffdruck mit Constanze Kurz

Entspannt durch Trachtenprodukte schmökern

Zehn Designer-Labels haben im MODEPALAST Trachten Pop-Up Store eine herbstlich bunte Auswahl an Produkten mit im Gepäck: Vom Dirndl über Trachtenröcke bis hin zu Tüchern und Schals mit großflächigen Trachtenprints. Von Taschen im Blaudruck über Wohnaccessoires aus Zirbenholz bis hin zu Kindermode und -decken. Beim Dirndlkauf steht Designerin Constanze Kurz von Hanna Trachten übrigens persönlich zur Seite – ein Dirndl kauft man sich schließlich nicht alle Tage. Wunderschöne, handgemachte Keramik für die Küche und das Esszimmer vervollständigen das Sortiment.

Herbstliche Kinderstationen

Auf die Kleinen wartet bunter Bastel- und Schminkspaß. In einer liebevoll dekorierten Umgebung können sich Kinder beim Kartoffeldruck, Drachenbasteln und Kuhmelkwettbewerb austoben. Ein Fest für die ganze Familie.

„In Döbling ist die Heurigenkultur mit den vielen Weinbergen und den gemütlichen Gasthäusern allgegenwertig. Genau diese Besonderheit und das Herz des Bezirks möchten wir in das Q19 bringen.“, so Center-Managerin Nila McCallum. „Gemütlich bei traditionellen Musikeinlagen können die Besucher sich durch Häppchen kosten und die schönsten Dirndl durchstöbern. Unbedingt mitmachen sollte man beim Gewinnspiel vor Ort, bei dem man einen Aufenthalt im Naturidyll Hotel Landhofmühle gewinnen kann.“