overlay Shopplan area
UG.    |    EG.    |    OG.    |    OG. 2    |    OG. 3

Backpacks und Belt Bags – die besten Begleiter am Festival

Backpacks und Belt Bags – die besten Begleiter am Festival

01. Juli 2019 Backpacks und Belt Bags – die besten Begleiter am Festival

Handy, Geldtasche, Sonnenbrille, Lippenstift. Alles nötige Dinge am Festival-Gelände – aber wohin damit? Rucksäcke, Belt Bags und Co. sind Lifesaver, wenn es um das Thema „Zeugs verstauen“ geht. Sie sind nicht nur praktisch, sondern auch echte It-Pieces. Wir zeigen euch unsere liebsten Eyecatcher. Alle Backpacks und Belt Bags sind von H&M.

Transparent – Aber Hallo!

Egal ob als Bauchtasche oder Rucksack. Die durchsichtigen Taschen sind ein echter Hingucker und erlauben die etwas tieferen Einblicke. Vielleicht nicht immer optimal aber so könnt ihr auch gleich nochmal zeigen was ihr habt. Eine coole Handyhülle oder auffällige Geldtasche haben keinen Grund sich zu verstecken.

Belt Bags, Belt Bags, Belt Bags

Die Taschen aus den 90ern feiern schon seit letztem Jahr ihr Comeback. Zurecht! Die Bauchtaschen bieten Platz für das nötigste und lassen sich unterschiedlich tragen. Ihr könnt sie nach Lust und Laune zu euren Outfits kombinieren – über die Schulter, als Bauchtasche oder umfunktioniert zum Taillengürtel. Setzt ein Statement mit auffälligen Mustern oder großen Markenprints. Tragt sie wie es euch gefällt.

Gehäkelt und geflochten

Wer es verspielter mag, trifft es mit Korbtaschen und gehäkelten Beuteln genau richtig. Durch das Muster und die Stoffe sind sie genau die idealen Begleiter auf Indie-Festivals oder zu den elektronischen Tönen von Deep House-Musik.

Viel Spaß, genießt die Musik und den Sommer!

BACK