overlay Shopplan area
UG.    |    EG.    |    OG.    |    OG. 2    |    OG. 3

Oh du mein Weihnachtsspeck, geh weg!

Oh du mein Weihnachtsspeck, geh weg!

Weihnachten ist nicht nur die Zeit der Liebe, sondern auch des Hüftspecks! Wie ihr ihn loswerdet, verrate ich euch heute!

Jingle bells, jingle bells, oh Weihnachtsessen, oh Weihnachtsessen, wann platzt denn nur mein Hosenbund?! Nanu, einige Tage später ist er da - der unerwünschte Weihnachtsspeck. Und wen nimmt er da nur mit? Mister und Misses schlechtes Gewissen! Ich denke dieses Szenario kennen wir alle. Nicht wahr? Aber wie nur die unerwünschten Besucher wieder loswerden?

Setze dir ein Ziel & definiere einen Zeitplan

Ohne Ziel kein Weg und ohne Weg keine Motivation. Denk doch nur an die unzähligen Deadlines, die wir in der Arbeitswelt, aber auch privat beachten müssen. Je weiter die Deadline entfernt, desto gelassener mein ich und desto wahrscheinlicher ist es, dass ich die Erledigung der Deadline vor mich hinschiebe. Je näher die Deadline, desto umsetzungsfreudiger werde ich. So ist es auch mit dem Sport: Ohne Ziel und Zeitplan fehlt der letzte Umsetzungswille. Setze dir daher ein klares Ziel und lege einen Zeitplan fest bis wann du dein Ziel erreichen möchtest.

Erstelle oder suche einen geeigneten Fitnessplan

Nun hast du dein Ziel definiert und deinen Zeitplan festgesetzt, dir fehlt aber noch die Idee zur Umsetzung? Kann ich nur zu gut nachvollziehen! Vor allem, wenn man gezielt Muskeln aufbauen möchte, fehlt einem oft die Inspiration oder auch das Wissen über die einzelnen Übungen. Wie wäre es mit einem Fitnessplan? Wenn du dir selbst keinen erstellen möchtest, dann suche im Internet nach einem für dich geeigneten Fitnessplan. Das Internet ist mittlerweile voll davon.

Suche dir einen Workout-Buddy

Ich kann nur von mir sprechen: Mit einem Workout-Buddy fällt mir mein sportliches Vorhaben jedes Mal viel einfacher. Man motiviert und unterstützt sich gegenseitig. Außerdem macht gemeinsames Sporteln viel mehr Spaß. Also hopp hopp, suche dir einen „partner in crime“.

Schaffe Abwechslung

Das Fitnessstudio kann auf Dauer langweilig werden. Versuche daher ein wenig Abwechslung in deine Sportroutine hineinzubringen. Gehe an der frischen Luft laufen oder im Hallenbad schwimmen. Besuche ein anderes Mal das Fitnessstudio oder eine Yoga-Klasse. Oder wie wäre es mit einer Runde Hallenvolleyball mit Freunden?

Passende Sportbekleidung

Eine passende Sportbekleidung darf natürlich auch nicht fehlen. Sie erfüllt nicht nur ihren funktionalen Zweck, sondern erhöht auch die Motivation. Fündig wirst du zB bei Hervis oder H&M.

Die oben genannten Punkte sind mein kleines persönliches Erfolgsrezept. Und ich muss sagen: Es funktioniert, denn ich hatte selbst mal 9 Kilo mehr und war mit dieser Situation sehr unzufrieden. Seit nun 7 Jahren habe ich es geschafft mein Gewicht mit nur minimalen Schwankungen zu halten. Eines noch: „Ich bin im Stress und habe keine Zeit“ ist keine Ausrede, denn Sport ist ein absolutes Stress-Heilmittelchen. Alles was du brauchst, sind die oben genannten Punkte und einen starken Willen.

Happy Workout!

Tina kommt aus dem schönen Burgenland, ist 28 Jahre alt und lebt in Wien. TINERA ist ihre kleine kreative Spielwiese, auf der sie all die schönen Dinge im Leben, die sie begeistern, inspirieren und glücklich machen, mit euch teilen kann.
BACK