overlay Shopplan area
UG.    |    EG.    |    OG.    |    OG. 2    |    OG. 3

Ostereier

Bunt gefärbte Eier, leckere Osterpinzen und frühlingshaft dekorierte Sträucher- ja, Ostern steht vor der Tür und zeigt sich in all seinen Facetten. Körbchen werden wieder mit Leckereien gefüllt und für die Osternestsuche versteckt. Mit Ostern kommt auch der Frühling zurück und begrüßt uns mit grünen Wiesen und farbenfrohen Blumen.

Auch im Osternest darf Abwechslung herrschen. Also Wie wäre es dieses Jahr mit Prinzessinnen- oder Starwars-Ostereiern?

Das benötigst Du dafür:

  • Weiße Eier
  • Weißer Marker
  • Fineliner
  • Schwarzer Marker
  • Palmkätzchen-Zweige
  • Draht

Für die Prinzessinnen-Eier auf weiße Eier mit einem wasserfesten Fineliner ein fröhlich, zufriedenes Gesicht zeichnen.

Aus den Palmzweigen kleine Kronen binden. Als Farbtupfer können noch kleine Blumen in die Krone geflochten werden.

Die Kronen aufsetzen und fertig sind die Prinzessinnen-Eier.

Für die Starwars Sturmtruppler die Maske mit einem Bleistift vorzeichnen. Als Hilfe könnt ihr euch hier unsere Vorlage downloaden.
Verwendet am besten einen wasserfesten Stift, damit am Ende auch nichts verläuft.

Wenn die Farbe nicht gut am Ei hält, kann es vorher mit Deckweiß bemalt werden. Für den Special Effect haben wir noch den Eierkarton mit schwarzer Farbe bepinselt.

Viel Spaß beim Ostereier bemalen und frohe Ostern!

BACK